HowTo: Download vom Ö1 Web-Radio

Einige von euch wollten wissen wie man aus dem Ö1 Web-Radio einen Beitrag der letzten 7 Tage herunterlädt.

Es wäre sicher wieder möglich ein Chrome Plugin etc. zu schreiben, aber dies überlasse ich gerne anderen.

UPDATE

Habe jetzt ein Plugin für Chrome veröffentlicht, mit dem alles halbwegs automatisch passiert :)

Mehr dazu hier.

 

Schritt 1:

Im Ö1-Webradio (http://oe1.orf.at/konsole?show=ondemand) macht man einen Rechtsklick auf das Play-Symbol eines Beitrages, dann klickt man auf „Adresse des Links kopieren“.

schritt1

Dann fügt man die Adresse in einen beliebigen Text-Editor (Word, Notepad, aber die Browser-Adresszeile reicht auch) ein und kopiert sich davon die letzte Zahl wieder raus.

Beispiel:
http://oe1.orf.at/konsole?show=ondemand#?track_id=372572
Hier ist 372572 die Zahl, die wir brauchen.

 

Schritt 2:

Nun kommt wieder eine neue Adresse ins Spiel:
http://oe1.orf.at/programm/<DIE ZAHL VON VORHER>/playlist

Hier soll die vorherige Zahl eingefügt werden, damit die Adresse nach dem obigen Beispiel so aussieht: http://oe1.orf.at/programm/372572/playlist

Danach gibt man die resultierende Adresse im Browser ein und erhält folgendes oder ähnliches:

schritt2

Ihr kopiert euch dann den im Bild gelb markierten Bereich raus, gebt die Adresse in den Browser ein und könnt schlussendlich mit Strg+S, oder „Seite speichern unter…“ das File speichern.

Falls das bei jemandem nicht funktioniert, bitte melden :)

Viel Spaß damit!

  • Gille

    Vielen Dank, wunderbar, es funktioniert super. Habe mir eine tolle Sendung downloaden können. Sogar mit Firefox auf dem Mac.
    Du hast hier eine echt tolle Tat vollbracht!
    Lg Gille

    • Hannes

      Super Danke. Hat heute (23.03.2016) perfekt funktioniert!

  • pia

    http://oe1.orf.at/programm/372572/playlist
    gebe ich ein und erhalte kein Resultat ?!?
    lg pia

  • hugohase

    supa ! thanx !!!

  • Ferdinand

    DANKE für diese superklare Anleitung, endlich ein direkter Weg ohne mit Programmen rumwerkeln zu müssen!

  • oliver

    Toll, danke!!!

  • Dom

    Hätte mir auch einfallen können xD .. Gute Idee, die ID abzugreifen 😀

    Danke!

  • RNoid

    Wow, Danke. Hat perfekt funktioniert…!

  • Schurlz

    Noch einfacher: Die gewünschte Sendung im Tagesprogramm suchen (das gibt direkt http://oe1.orf.at/programm/), in der Adressleiste /playlist hintendranschreiben und Enter drücken…

  • Jürgen

    Perfekt, vielen Dank!

  • Ich

    @Schurlz: Vielen Dank, funktioniert perfekt und ist sehr einfach!

  • Günter

    Darf ich fragen ob diese Anleitung immer noch funktioniert. Ich habe sie heute ausprobiert, und erhalte nachdem ich die Datei herunterlagen möchte immer die Meldung „fehlgeschlagen“

  • Martin°^°

    Genial!!! Danke

  • koeme

    Hat bis vor kurzem funktioniert, geht jetzt aber leider nicht mehr, da orf den Zugang geändert hat bzw. habe ich es nicht mehr mit dieser Methode geschafft!

  • Matthias

    Danke! Hat bei mir (März 2015) noch immer super funktioniert!

  • CW

    Hallo.
    Ich möchte von http://religion.orf.at/radio/stories/2700651/ diese Sendung downloaden. Gibt es diese Möglichkeit? Wenn ja, wie?

  • Mike

    Besteht die möglichkeit alte kabarett direkt beiträge noch downzuloaden?

  • KN

    Hm, in der Arbeit auf Windows 7 und Internet Explorer hat’s funktioniert, aber auf meiner Safari-Mac-Umgebung (10.10.3) wird der Code nicht angezeigt.

  • RS

    René
    Ich habe mich genau an die sehr klare Anweisung gehalten. Leider öffnet sich nur eine weisse Seite. Was kann ich tun? Danke

  • Kwinimo

    Perfekt, danke!

  • Gerfur

    Hallo!
    Habs probiert, bleibt immer „stecken“, ausserdem scheint mir die Dateigröße (33MB) für 55Min. etwas zu klein?
    zB „411209“
    Hilfe, Danke

  • maria

    vielen dank! funktioniert großartig bei orf sendungen!
    gibt es sowas tolles auch zum downloaden von servusTV & arte sendungen?
    würde mich sehr freuen!
    lg

  • Julius

    Julius

    HOWTO: DOWNLOAD VOM Ö1 WEB-RADIO…Diese Prozedur funktioniert zwar auch,
    aber mit der App auf Chrome ist man ruckzuck „Kaiser“. Das wird wohl jeder schaffen. Herzlichen Dank, pickfein!

  • Berthold

    Vielen Dank für die klare Darstellung und Nachvollziehbarkeit! Funktioniert gut!

  • Eva

    toll – ganz herzlichen Dank!!

  • Oscar

    Echt super danke! Bei Fm4 funktionirt das leider nicht wirlich gibts dafür auch eine lösung?

    • Fred

      Falls es eine Lösung für FM4 gibt, würde ich mich auch sehr freuen!!

      • Niklas

        Das Plugin funktioniert nun auch für FM4!

  • Robert

    Da scheint der ORF etwas verändert zu haben. Es funktioniert so nicht mehr.

  • Stefan

    Doch. Es funktioniert. Gestern Nacht mit Romeo et Juliette probiert! Vielen Dank für die tolle Anleitung! Genial!

  • tom

    muss es mit suffix .webarchive runterladen. das ist klein und spielt nix ab.

  • Roman

    Leider funktioniert weder der oben aufgezeigte Weg noch die App mehr: der Download wird mittendrin unterbrochen…
    Trotzdem: bis dato hat es funktioniert, dafür DANKE!

  • Andreas

    Hallo, an sich echt super danke. Leider kann man seit Mitte August 2016 keine Files mit mehr als 40MB downloaden, da dann immer „Netzwerkfehler“ erscheint.

  • Günter Hamza

    Günter
    Die Methode hat bis etwa 15.August gut funktioniert, doch seitdem bleibt der download bei allen Versuchen irgendwo in der Mitte stehen und dann heißt es „nicht erfolgreich“. Auch auf verschiedenen Rechnern. Was ist da passiert?

  • Ing. Karl Schuh

    Bis vor kurzer Zeit hat alles gut funktioniert. Jetzt bricht der Download immer bei ca. 40 MB heruntergeladenen Daten ab. Ich habe verschiedene Sendungen an verschiedenen Tagen versucht – das Er4gebnis war immer negativ. Hat der ORF wieder umgestellt? Vielleicht hast du eine Lösung!?

  • Georg

    Hilfe Hilfe – Interface ist verändert worden – gibt es eine Abhilfe in Zukunft ? Vielen Dank für die Mühe und den Aufwand….lg Georg

  • Barbara

    Hat immer super funktioniert – heute (26.10.2016) wollte ich wieder was herunterladen – neue Ö1-Homepage!! Jetzt funktioniert es nicht mehr… :(

  • herbert

    wie funktioniert es denn dann jetzt?

  • Christine

    Das download-Zeichen ist plötzlich weg, nichts geht mehr. Ich bin unglücklich u. verzweifelt! Bitte um Erklärung. Noch wichtiger: Lösung!

  • kunstgras

    Lieber Niklas – muss mich LEIDER anschließen: hatte alles super funktioniert – jetzt ist das downloadZeichen WEG – ???!
    Hat der ORF sich quergelegt?!

  • Andi

    Hi, verwende Firefox mit Firebug (bitte selbst googlen & installieren ) und dort den Netzwerktab, um zur URL (http://loopstream01.apa.at/…) zu kommen, herunterladen mit cURL bzw. curl ( auch das bitte selbst googlen und installieren ).

    Firebug liefert z.B.:

    curl ‚http://loopstream01.apa.at/?channel=oe1&shoutcast=0&id=2016-12-05_0819_tl_51_7DaysMon9_228981.mp3&offset=19000‘ -H ‚Accept: audio/webm,audio/ogg,audio/wav,audio/*;q=0.9,application/ogg;q=0.7,video/*;q=0.6,*/*;q=0.5‘ -H ‚Accept-Language: de,en-US;q=0.7,en;q=0.3‘ -H ‚Connection: keep-alive‘ -H ‚DNT: 1‘ -H ‚Host: loopstream01.apa.at‘ -H ‚Range: bytes=0-‚ -H ‚Referer: http://oe1.orf.at/player/20161205/453355‚ -H ‚User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10.11; rv:50.0) Gecko/20100101 Firefox/50.0‘

    Nicht vergessen, hinten -O _oder_ -o maria.mp anzuhängen, sonst ist das mp3 am Schirm und nicht auf der Platte!

    Details: man mp3

    Windowsbenutzer ( ohne curl ) müssen sich schlau machen, wie sie zu curl kommen, da kann ich nicht helfen, siehe z.B.: https://curl.haxx.se/download.html, https://curl.haxx.se/dlwiz/?type=bin&os=Win32&flav=-&ver=2000%2FXP, http://stackoverflow.com/questions/2710748/run-curl-commands-from-windows-console

  • serv

    Vielen Dank für die klare Darstellung!

  • eis

    wer kann mir bitte helfen:
    ich will folgende sendung als file gespeichert:

    Ö1 / Montag, 19. Dezember 2016, 16:00

  • eis

    Ich hab s nun mit dem Programm Audacity gelöst. Funktioniert blendend. Dabei werden alle Töne, die auf dem PC abgespielt werden, aufgezeichnet.
    http://www.giga.de/downloads/audacity/news/pc-sound-aufnehmen-mit-audacity-das-interne-audio-mitschneiden-auch-ohne-stereomix/
    Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest.


© 2009-2017 Die Rot-Weiß-Rote Brille